Ausbildung

Theorieausbildung zum Bodenseeschifferpatent A + D



Bodenseeschifferpatent Motor und Segeln (A+D)
Kursleitung: Segelclub Schwäbisch Gmünd e. V.
Kurstage: 5 Abende und zwei Zusatzabende

Voraussichtlicher Termin zur theoretischen Prüfung: Kursabhängig
Kursort: nach Vereinbarung
Kursdetails:
Unser Theorie-Kurs zum amtlichen Bodenseeschifferpatent legt den Grundstein, um mit solidem Basiswissen in die Praxis einsteigen zu können. Alle prüfungsrelevanten Themen werden umfassend vermittelt.

Diese sind vor allem:
- Bodenseerevierkunde
- Rund ums Segelboot
- Umgang mit Leinen
- Theorie des Segelns
- Vorbereitung zur Segelpraxis
- Rund ums Motorboot
- Fahren mit dem Motorboot
- Ausweich- und Fahrregeln
- Grundlagen Navigation
- Prüfungsfragen

Das bestandene Bodenseeschifferpatent berechtigt dessen InhaberIn, dieses zum amtlichen Sportbootführerschein Binnen umschreiben zu lassen, so erhält man zwei Berechtigungen mit einer Prüfung.
Ausbildung findet derzeit nur auf Anfrage statt.

Hier findet Ihr die wichtigsten Formulare für den Erwerb des Bodenseeschifferpatents. Das sind der "Antrag Prüfung Bodenseeschifferpatent" und der Vordruck für das "ärtzliche Gutachten".

Die genauen Prüfungsinhalte findet Ihr unter dem nebenstehenen Link. Dies sind der Inhalt der Theorieprüfung, der allgemeine Teil der praktische Prüfung, die praktische Motorbootprüfung, die praktische Segelprüfung, und die Knoten, die abgefragt werden.

Lernsoftware BSP und Sportbootführerschein